Logo NEU groß mit Bildern und neuem Text4
Leistungen und Preise N
Button Home
Button Steuern Bulgarien
Button Unternehmensformen
Button Leistungen und Preise
Button Referenzen
Button wir über uns
Button Kontaktaufnahme
Button Büro und Sprechzeiten
Button Anfahrt
Button Fotogalerie

.

Steuerberatergebührenverordnung 2017

Für die Erbringung unserer Leistungen erlauben wir uns, Ihnen unsere aktuellen Honorarsätze in Anrechnung zu bringen.

 

Firmengründung einer bulgarischen Personengesellschaft KD und einer EOOD oder OOD als geschäftsführender Gesellschafter. (Äquivalent einer deutschen GmbH & Co. KG)

  • Incl. aller Notar gebühren,
  • Übersetzungen,
  • Einrichtung eines Bankkontos bei der Raiffeisenbank Pomorie oder eines Bankinstitutes Ihrer Wahl,
  • Online Banking,
  • Bankkarte,
  • Beantragung der europäischen EU Ust. Id. Nr.
  • Kosten pauschal  1.499,-- Euro

 

Firmengründung einer EOOD (GmbH Einzelgesellschafter) oder OOD (GmbH mit mehreren Gesellschaftern).

  • Inkl. aller Notar gebühren,
  • Übersetzungen,
  • Einrichtung eines Bankkontos bei der Raiffeisenbank Pomorie oder eines Bankinstitutes Ihrer Wahl,
  • Online Banking,
  • Bankkarte,
  • Beantragung der europäischen EU Ust. Id. Nr
  • Kosten pauschal  599,-- Euro

 

Bei Auftragserteilung erlauben wir uns, Ihnen eine Kostennote in Höhe von 50 % des Gesamtbetrages in Rechnung zu stellen. Der Restbetrag wird dann nach Unterzeichnung der Gründungsdokumente in bar fällig.

Der Gesamtzeitraum dieses Prozedere beträgt ungefähr 4 Wochen bis Ihre Gesellschaft im Handelsregister und im Finanzamt registriert und somit geschäftsfähig ist.

Für die Gestellung einer Firmenadresse pro Firma in Burgas berechnen wir 600 BGN/Lewa ca. 300 Euro pro Jahr.

Eine Privatadresse kostet 300 BGN/Lewa ca. 150 Euro pro Jahr.

Für die steuerrechtliche und steueroptimierte Beratung incl. Buchhaltung & aller damit verbundenen Büroleistungen verrechnen wir, pro Firma und pro Monat einen Betrag von 450 BGN/Lewa ca. 225 Euro zu Buche.

Lohnbuchhaltung je Mitarbeiter und Monat 37,50 BGN/Lewa ca. 18,50 Euro

Beantragung und Abmeldung einer bulgarischen Sozialversicherungsnummer für nicht bulgarische Arbeitnehmer aus der EU - ohne das diese persönlich vorstellig werden müssen, jeweils 150 BGN/ Lewa ca. 75 Euro.

Für den Jahresabschluß erlauben wir uns eine Gebühr von 450 BGN/Lewa ca. 225,-- Euro pro Jahr und Firma in Rechnung zu stellen.

Außergewöhnliche Leistungen und Aufwendungen berechnen wir mit einem Honorarsatz von 50 Lewa pro Stunde.

Bitte fordern Sie Ihr individuelles Angebot bei uns an.

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen 20 % MwSt.

Da sie als Geschäftsführer wahrscheinlich nicht ständig vor Ort sein können, repräsentieren wir Ihr Unternehmen auch als Bevollmächtigte vor den bulgarischen Finanz- und Arbeitsbehörden, dem Sozialversicherungsträger, dem Handelsregister und allen sonstigen Behörden, die mit Ihrer geschäftlichen Unternehmung in Zusammenhang stehen.

Zudem stehen wir als direkter Ansprechpartner Ihrer Repräsentanz in Bulgarien gegenüber den deutschen und bulgarischen Steuerbehörden und allen sonstigen bulgarischen Institutionen zur Verfügung.

 

Der derzeitige Umrechnungsschlüssel beträgt:  1 Euro = 1,94 BGN/Lewa         (Stand 02.17)